| 00.00 Uhr

Lokalsport
Mini-Meisterschaft ist Sonntag beim 1. TTC Hardt-Venn

Tischtennis. Am Sonntag ab 14 Uhr richtet der 1. TTC Hardt-Venn in der Turnhalle Vossenbäumchen den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften aus. Die Mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport.

Seit 1983 haben knapp 1,4 Millionen Kinder in Deutschland daran teilgenommen. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder bis zwölf Jahre, mit einer Einschränkung: Sie dürfen keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben. Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, kann mitzuspielen. Schläger stellt der 1. TTC Hardt-Venn zur Verfügung.

Die Besten können sich über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände qualifizieren. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die verschiedenen Qualifikationsstufen die Teilnahme am Bundesfinale.

Informationen und Anmeldung unter www.ttc-hardt-venn.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Mini-Meisterschaft ist Sonntag beim 1. TTC Hardt-Venn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.