| 00.00 Uhr

Lokalsport
Mülfort beendet die Hinrunde auf dem zweiten Platz

Volleyball. Der TV Mülfort hat die Hinrunde in der Bezirksliga mit einer starken Vorstellung gegen Maccabi Düsseldorf beendet. Dabei gelang ein 3:1 (25:19; 18:25; 25:23; 25:20)-Sieg. Wie in den vorherigen Spielen war der Schlüssel zum Erfolg eine geschlossene Mannschaftsleistung. Damit verbucht man zum Schluss der Hinrunde fünf Siege aus sieben Spielen und steht zunächst auf Tabellenplatz zwei. In der Zwischenbilanz des TV steht auch der Gewinn des Kreispokals, mit dem die erneute Teilnahme am Bezirkspokal im Februar verbunden ist. Zum Rückrundenstart der Bezirksliga empfängt der TV Mülfort am 16. Dezember um 15 Uhr in der heimischen Halle (Bruchstraße 64 ) den Tabellenersten aus Holzheim zum Spitzenduell.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Mülfort beendet die Hinrunde auf dem zweiten Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.