| 00.00 Uhr

Lokalsport
Odenthal fährt zur WM, Ulrich zur Universiade

Judo. Marc Odenthal (-90 kg) vom 1. Judo-Club Mönchengladbach ist von Bundestrainer Richard Trautmann für die Judo-Weltmeisterschaften Ende August in Budapest nominiert worden. Für den Olympiastarter 2016 ist es die dritte WM-Nominierung in seiner Karriere. 2013 bei den Titelkämpfen in Rio de Janeiro schied Odenthal (26) nach zwei Siegen gegen den späteren Vize-Weltmeister Varlam Liparteliani aus, gewann aber mit der Mannschaft Bronze. 2014 in Chelyabinsk (Russland) schied der Sportstudent in der ersten Runde aus.

Vereinskollegin Mira Ulrich wird im August ebenfalls unterwegs sein. Sie wird an der 29. Sommer-Universiade in Taiwan teilnehmen. Die Weltspiele der Studierenden sind mit rund 13.000 Teilnehmenden aus über 150 Nationen die weltweit größte Multisportveranstaltung nach den Olympischen Spielen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Odenthal fährt zur WM, Ulrich zur Universiade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.