| 00.00 Uhr

Lokalsport
Özelli sichert sich seinen vierten Titel in Hochneukirch

Tennis. Sie gehörten zu den Routiniers im Feld, waren die topgesetzten Spieler und erreichten jeweils ohne Satzverlust das Finale. Doch Raphael Özelli vom Gladbacher HTC und Dominik Pfeiffer vom Oberhausener THC hatten beim Jacob-Hombach-Gedächtnisturnier noch eine weitere Gemeinsamkeit, auf die sie sicherlich gerne verzichtet hätten. Denn beide hatten in den vergangenen Jahren bereits jeweils einmal ein Endspiel beim Traditionsturnier des Hochneukircher TC verletzungsbedingt aufgeben müssen. Bei der 21. Auflage wurde indes das Finale erstmals seit 2013 wieder zu Ende gespielt - und es war ein höchst spannendes Ende. Denn Özelli, an Position zwei gesetzt, besiegte den topgesetzten Pfeiffer 12:10 im Champions-Tiebreak. Er gewann damit zum vierten Mal in Hochneukirch.

Eigentlich habe es zwei Sieger gegeben, da beide Spieler nur ganz minimal voneinander getrennt seien, sagte die HTC-Vorsitzende Edith Simaitis während der Siegerehrung. Die Organisatoren um Sportwart Wilfried Heinen konnten da auf drei gelungene Turniertage zurückblicken - obwohl in Titelverteidiger Alexander Caspari (Köln) und Herren-30-Verbandsmeister Holger Zühlsdorff-Pavlovic (Jülich) zwei Topspieler ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt hatten.

Das tat dem sportlichen Niveau aber keinen Abbruch, was längst nicht nur an den souveränen Auftritten der beiden späteren Finalisten lag. So hatten sich die beiden Giesenkirchener Dennis Ludwig und Tobias Leineweber ein umkämpftes Viertelfinale geliefert, das Ludwig 6:1, 3:6, 6:4 gewann. Und Philip Brandner (Odenkirchener TC) bot dem an Position drei gesetzten Johannes Lindmeyer (Bensberg) in der Runde der letzten Acht ebenso Paroli, musste sich aber letztlich in drei Sätzen geschlagen geben.

Tapfer schlugen sich außerdem die vier Lokalmatadore, vor allem Holm Sinagowitz und Max Klöters, die es beide immerhin in die zweite Runde schafften.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Özelli sichert sich seinen vierten Titel in Hochneukirch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.