| 17.21 Uhr

Handball
Punktloser TVK ist jetzt Schlusslicht

Zweite Bundesliga (angr) Das zweite Auswärtsspiel im Osten hätte für den TV Korschenbroich die Wende sein sollen. Doch die Begegnung beim 1. SV Concordia Delitzsch endete wie alle anderen Ligaspiele bisher auch mit einer Niederlage: 31:33 verlor der TVK seine fünfte Partie. Da Wallau-Massenheim seinen ersten Sieg holte, ist Korschenbroich nun die einzige Mannschaft ohne Punkt und steht auf dem letzten Platz. Trotzdem erkannte Trainer Olaf Mast einen Aufwärtstrend. „Ein Riesenkompliment für die zweite Halbzeit“, sagte Mast. In der startete Korschenbroich nämlich eine Aufholjagd, die fast mit zwei Punkten belohnt worden wäre.

Nach gutem Beginn versagten den Korschenbroichern jedoch die Nerven. Zwischen der 12. und der 20. Minute genehmigten sich Masts Spieler acht technische Fehler im Angriff. Delitzsch bestrafte dies konsequent mit Tempogegenstößen und zog vom 7:5 auf 12:5 davon. Bis zur 20. Minute war es allein der gut aufgelegte Dennis Marquardt, der getroffen hatte. Es bedurfte schon eines sicher verwandelten Siebenmeters von Kai Faltin, um ins Spiel zurück zu finden. Geschlagen gab sich der Aufsteiger nicht. Bis zur Pause verkürzte Korschenbroich noch auf 12:17.

Nach dem Seitenwechsel steigerte sich der TVK weiter, verkürzte kontinuierlich den Rückstand. Korschenbroich bewies Moral. Zum Ausgleich oder gar Siegtreffer reichte es am Ende jedoch nicht mehr. „Dass wir die zweite Halbzeit gewonnen haben, sollte Hoffnung machen. Wenn das Spiel fünf Minuten länger gedauert hätte, dann hätten wir gewonnen“, befand Mast. „Aber wir sind für unsere eigenen Fehler bestraft worden.“ Dass der TVK nun das Ende der Tabelle ziert, ist für ihn Nebensache: „Jetzt kommen Gegner zu uns, die wir schlagen können. Wenn wir das nicht tun, würde mich das mehr beunruhigen.“

TV Korschenbroich: Wiechers, Leclaire – Schiewe (1 Tor), Deppisch (7), Kesilis (3), Faltin (4/3), Simon Breuer (5), Spix, Marquardt (7), Ilper, David Breuer (4), van Walsem

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Punktloser TVK ist jetzt Schlusslicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.