| 00.00 Uhr

Lokalsport
RTV hat kaum noch Chancen auf Klassenverbleib

Volleyball. Auch im Kellerduell beim Drittletzten VC Euskirchen hat der Rheydter TV seine Misserfolgsserie in der Verbandsliga nicht beenden können. Das Tabellenschlusslicht verlor 0:3. "Der Klassenverbleib ist in unserer Situation nicht mehr zu erwarten, da brauchen wir keinen Rechenschieber", sagte Trainer Roland Brüss, der ähnliche Niederlagen wie jene in Euskirchen in der laufenden Saison schon häufiger erlebt hat. "Es wiederholt sich. Wir haben im ersten Satz fast immer geführt, am Ende noch 24:22, doch dann wieder zu viele unnötige Fehler gemacht. Wir müssen uns an die eigene Nase packen", sagte Brüss. In den folgenden Sätzen hatte der ersatzgeschwächte RTV, der auch auf der zentralen Zuspieler-Position improvisieren musste, keine Siegchancen mehr.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: RTV hat kaum noch Chancen auf Klassenverbleib


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.