| 16.53 Uhr

Handball
Schiewe führt den TVK zum ersten Sieg

Zweite Bundesliga Zwei Monate Leidenszeit endeten am Samstagabend. Der TVK gewann sein erstes Spiel in der Zweiten Liga gegen den Mit-Aufsteiger SG Wallau-Massenheim 30:27 – und das völlig verdient. Die Korschenbroicher bejubelten den ersten Punktgewinn vor etwa 650 Zuschauern, der sie vom letzten Tabellenplatz wegführte. „Das kann man nicht beschreiben“, sagte Pascal Schiewe. „Wir haben der Liga gezeigt, dass wir da sind“, sagte der endlich treffsichere David Breuer. Von Andreas Gruhn

Der angeschlagene Schiewe hatte den größten Anteil am Erfolg. Der 30-Jährige, dessen Einsatz erst kurz vor dem Spiel klar war, brachte Fahrt ins TVK-Spiel. Geschickt bediente er Mathias Deppisch auf Rechtsaußen, suchte auch selbst den Weg zum Tor. Die Gäste-Abwehr machte es ihm leicht. Offensiv deckten sie Dennis Marquardt zu, riskierten aber reichlich Lücken. Schiewe nutzte sie und zog dadurch die Fäden im TVK-Spiel. So hatte sich Korschenbroich einen Drei-Tore-Vorsprung herausgespielt, der bis zur Pause (16:13) hielt.

Hatten die Gäste während der ersten Halbzeit nur wegen zahlreicher Siebenmeter (insgesamt 9, TVK 1) das Ergebnis offen gehalten, nutzten sie nach dem Seitenwechsel einen kollektiven Korschenbroicher Blackout. Binnen fünf Minuten drehten sie den ein 16:19 in ein 21:19. Dem Korschenbroicher Publikum schwante Böses, so einen Hänger kannte man von den bisherigen Niederlagen zu gut. TVK-Trainer Olaf Mast rüttelte seine Spieler in einer Auszeit wach, und es lief wieder. In der 52. Minute traf Pascal Schiewe wieder zur Führung – und dabei blieb es diesmal auch. „Als es eng wurde, haben wir uns wieder auf unsere Stärken besinnt“, sagte Mast. Das hatte die Mannschaft in einer Teamsitzung in der Woche ohne den Trainer bereits getan.

TVK: Leclaire, Kokott (ab 43. Minute) – Deppisch (8 Tore), Görden (3), Marquardt (2), Ilper (1), D. Breuer (10/1), Warncke, Schiewe (5), van Walsem (1), Bernau

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Schiewe führt den TVK zum ersten Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.