| 00.00 Uhr

Lokalsport
SG wird bestes Team und holt das "Solinger Schwert"

Schwimmen. Die SG Mönchengladbach schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle. Bei der NRW-Meisterschaft lange Strecken in Bochum schafften Eva Landmesser (Jahrgang 1997) in 5:32,33 Minuten über 400 Meter Lagen und Nick Behrends (2000) in 17:55.32 über 1500 m Lagen neue persönliche Bestzeiten. Behrends unterbot seinen bisherigen Rekord um elf Sekunden und wurde so Zehnter.

Noch erfolgreicher wurde es beim internationalen Schwimmfest des SV Solingen-Süd: 65 SG-Aktive absolvierten 342 Starts, holten 102 Podestplätze, einen neuen Vereinsrekord und das "Solinger Schwert" als Ehrenpreis für die beste Mannschaft. Jan Slodowy (2002) knackte über 50 Brust in 0:32,54 die Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften in Berlin und stellte über 100 Freistil in 0:57,97 eine neue Bestzeit auf. Für den neuen Vereinsrekord zeichnete Eva Landmesser über 200 Schmetterling (2:39,77) verantwortlich.

(ame)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SG wird bestes Team und holt das "Solinger Schwert"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.