| 00.00 Uhr

Einzelkritik
Stindl ist Antreiber und Torschütze

YANN SOMMER Ganz bitteres Derby für den Schweizer: Wurde kaum geprüft, aber dann zweimal überrascht. Sah vor allem bei Risses Freistoßtor nicht glücklich aus. Note: 5

NICO ELVEDI War in den direkten Duellen mit Modeste oder später Rudnevs zumeist Sieger, leistete sich aber ein paar leichte Abspielfehler im Aufbau. Note: 3

ANDREAS CHRISTENSEN Kam in der Regel vor den Verteidigern an den Ball und wurde nur selten überspielt. Beim Ausgleich rückte er indes raus und ließ Vestergaard mit zwei FC-Angreifern alleine. Note: 3

JANNIK VESTERGAARD Blockte zu Beginn einen Modeste-Schuss und war sowohl vorne als auch hinten Sieger in den Luftduellen. Beim 1:1 köpfte er allerdings Modeste unglücklich an. Note: 3

MO DAHOUD Zeigte seine feine Technik bei mancher flotten Kombination, verursachte mit riskanten Dribblings aber auch einige gefährliche Ballverluste und spielte insgesamt zu fehlerhaft. Note: 4

TOBIAS STROBL War mit seiner Zweikampfstärke ein wesentlicher Faktor, dass Kölns Umschaltspiel in der ersten Halbzeit kaum einmal gelang. Lief nach der Pause indes auch häufiger hinterher. Note: 3

IBO TRAORÉ Im ersten Abschnitt mit einem sehr elanvollen Auftritt, spielte Hazard frei, bediente Stindl bei dessen 1:0 und hatte Pech mit einem Lattenschuss. Baute nach dem Wechsel aber deutlich ab. Note: 3+

OSCAR WENDT In der Defensive spielte er solide, in der Offensive wurde er nach dem Ausgleich auffälliger, vor allem mit einer schönen Vorlage für Johnson. Note: 3

LARS STINDL Schickte zweimal sehenswert Hazard und erzielte das Führungstor. War auch nach dem 1:1 ein unermüdlicher Antreiber, dessen Aktionen aber nicht mehr so wirkungsvoll waren. Note: 2-

THORGAN HAZARD Begann überzeugend und war mit Steilpässen immer wieder anspielbar. Nutzte aber seine Großchancen zu Beginn der beiden Halbzeiten nicht. Note: 3

RAFFAEL Beschäftigte zunächst Kölns Abwehr mit seinen Dribblings, auch wenn er häufiger hängenblieb. In der zweiten Halbzeit mit mehr Abspielfehlern und weniger Durchschlagskraft. Note: 4+

ANDRÉ HAHN, FABIAN JOHNSON und TONY JANTSCHKE erhielten keine Benotung mehr. togr

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einzelkritik: Stindl ist Antreiber und Torschütze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.