| 00.00 Uhr

Lokalsport
TVK startet mit Siegen in die Oberliga

Jugendhandball. Die Jugendmannschaften des Handballkreises sind in die neue Saison gestartet. Die männliche A-Jugend des TV Korschenbroich siegte im ersten Oberliga-Spiel gegen SC Bayer Uerdingen 33:28. "Der Gegner hat uns alles abverlangt und war ein Brett, in das wir lange bohren mussten. Im Ergebnis hat die Mannschaft mit der größeren Entschlossenheit, dem größeren Willen und der am Ende besseren Physis gewonnen", sagte Willi Aretz vom TVK.

Ebenfalls erfolgreich startete die weibliche B-Jugend des TVK. Gegen die HSG Rade/Herbecke konnte sich die Mannschaft von Daniel Bergfeld erst in der Schlussphase absetzen und somit einen gelungenen 13:11 Sieg feiern. "Die Abwehrleistung war recht überzeugend. Im Angriff müssen wir uns aber noch deutlich steigern", sagte Bergfeld.

Die weibliche C-Jugend des ATV Biesel verlor das erste Saisonspiel gegen Lobberich 14:16. Von Beginn an musste Biesel gegen eine kompakte Abwehr der Lobbericherinnen arbeiten. Dies gelang in der ersten Halbzeit gut, in der zweiten Hälfte bekamen sie jedoch Schwierigkeiten damit. Dementsprechend drehte Lobberich das Spiel in den letzten zehn Minuten noch. Die männliche B-Jugend des ATV Biesel gewann 29:23 gegen die Reserve des Bergischen HC. Einziges Manko war die Siebenmeter-Ausbeute.

In der Verbandsliga entschied die männliche B des TVK das Spiel gegen TuS Lintfort mit 33:18 klar für sich. Aufgrund einer konsequenten Abwehr und einer guten Angriffsleistung setzten sich die Korschenbroicher Jungs bereits nach sechs Minuten mit 7:2 ab und bauten den Vorsprung kontinuierlich aus.

Die männliche B-Jugend des Rheydter TV verlor gegen die Turnerschaft Grefrath 21:22. Die weibliche C des TVK konnte ebenfalls das erste Spiel für sich entscheiden. Mit einer starken zweiten Halbzeit sicherte sich die Mannschaft von Carsten Hirschfelder, trotz einer hohen Anzahl von technischen Fehlern und einer schlechten Wurfausbeute, mit einem 17:7 den Sieg gegen den TSV Kaldenkirchen. Der Ligakonkurrent aus Biesel sicherte sich ebenfalls zwei Punkte. Gegen die SSG Wuppertal/HSV Wuppertal gab es einen 24:19-Sieg.

(ink)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TVK startet mit Siegen in die Oberliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.