| 00.00 Uhr

Lokalsport
TVK verlängert mit Neukirchen und Stassen bis 2017

Handball. Der Kader von Handball-Drittligist TV Korschenbroich für die Spielzeit 2016/2017 nimmt konkrete Formen an. Mit Gerrit Stassen und Markus Neukirchen verlängerten nun zwei Leistungsträger ihre Verträge beim TVK. um ein weiteres Jahr bis 2017. "Gerrit hat sich prima entwickelt und unsere Erwartungen sicherlich mehr als erfüllt", sagen Trainer Ronny Rogawska und Manager Kai Faltin unisono über den Linkshänder, der vor einem Jahr zum Klub gestoßen war.

"Ich denke, dass wir beweisen konnten, was mit Spielfreude, hohem Einsatz und mannschaftlicher Geschlossenheit möglich sein kann. Ich bin froh über das Vertrauen, das mir Ronny und Kai vor der Saison entgegengebracht haben, und über meine Spielanteile", sagt Stassen selbst. 2,04-Meter-Mann Neukirchen geht derweil in seine dritte Spielzeit in Korschenbroich. "Es passt einfach alles, deshalb bleibe ich gerne ein weiteres Jahr hier", sagt er.

Faltlin sagt: "Natürlich hoffen wir, dass Markus uns eine gesamte Saison zur Verfügung steht und seine Verletzten- und Krankenmisere endlich ein Ende findet." Neukirchen laborierte in der Vorsaison an einem Fingerbruch, einem Sehnenriss unter dem Fuß, einer Lungenentzündung und einer Oberschenkelzerrung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TVK verlängert mit Neukirchen und Stassen bis 2017


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.