| 00.00 Uhr

Lokalsport
TVK verliert die Härtetests in Gladbeck

Handball. Am Sonntag startet der TV Korschenbroich mit der Partie beim ATSV Habenhausen in die neue Saison der Dritten Liga, doch er muss wohl noch an seiner Konstanz arbeiten. Den guten Auftritten bei einem Turnier in Leichlingen mit vier Siegen und einer knappen 22:23-Niederlage im Testspiel gegen Liga-Konkurrent Bayer Dormagen folgte nun bei einem Cup in Gladbeck ein wenig Ernüchterung: Gegen Drittliga-Absteiger SG Ratingen gab es eine klare 17:23-Niederlage, und auch im folgenden Spiel gegen den Oberligisten VfL Gladbeck verlor der TVK, diesmal mit 26:28.

"Uns ist es nur bedingt gelungen, die Leistungen vom Turnier in Leichlingen und vom Spiel gegen Dormagen zu bestätigen", sagte Korschenbroichs Trainer Ronny Rogawska. "Mir fehlte die Aggressivität. Wir haben zu lässig begonnen, und uns sind einfach zu viele Fehler unterlaufen."

(ame)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TVK verliert die Härtetests in Gladbeck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.