| 00.00 Uhr

Lokalsport
U 23-Coach Demandt: "Wir haben nur etwas zu gewinnen"

Lokalsport: U 23-Coach Demandt: "Wir haben nur etwas zu gewinnen"
Einsatz ungewiss: Borussias U 23-Spieler Oliver Stang. FOTO: Johannes Kruck
Fussball. Zwar ist am Dienstag in Rödinghausen alles andere als eine Vorentscheidung gegen Borussias U23 in der Regionalliga West gefallen, doch der große Wurf gelang eben auch nicht. Besonders ärgerlich ist aber, dass die 1:3-Niederlage insgesamt recht vermeidbar wirkte.

"Die ersten 20 Minuten waren gut, danach haben wir das Spiel bis zur Pause kontrolliert", sagte Trainer Sven Demandt, dessen Team eine 1:0-Führung mit in die Kabine brachte. "Danach wurde es immer weniger. Ich glaube auch, dass wir im Moment zu wenig laufen, auf jeden Fall schaffen wir es nicht, unser Leistungsvermögen über 90 Minuten abzurufen. Dann bekommen wir Gegentore, die vermeidbar, aber eben die Folge unseres Auftretens sind", sagte Demandt. So scheint beim Ausgleich nur Tim Knipping die Gefahr zu wittern, der Rest des Teams lässt den späteren Torschützen bei einem Abpraller gewähren. "Danach haben wir eine Körpersprache, die ganz schlecht ist. Deshalb ist am Ende dann auch die Niederlage irgendwie verdient."

Da jeder Beobachter weiß, dass die Mannschaft eine tolle Saison gespielt hat und es weit besser kann, ist die Rolle des Kopfes bei der Suche nach den Gründen kaum von der Hand zu weisen. "In den Köpfen der Jungs hat sich das Denken festgesetzt, dass sie jetzt etwas zu verlieren haben. Das ist aber nicht der Fall. Wir haben nur etwas zu gewinnen, das müssen wir jetzt begreifen", sagt Demandt und weist darauf hin, dass der Vorsprung an der Spitze bei noch vier Spielen weiterhin drei Punkte beträgt. Mit dem Blick auf das Restprogramm ist Viktoria Köln für Demandt der vielleicht größere Rivale als Aachen.

Am Sonntag steht die Aufgabe bei Rot-Weiß Oberhausen auf dem Programm. Bei RWO wechseln sich brillante Auftritte wie das 2:0 gegen den Drittligisten MSV Duisburg im Niederrheinpokal mit wackligen Last-Minute-Punktgewinnen in Uerdingen ab. "Sie haben auf jeden Fall Klasse, zeigen das auch weiterhin, obwohl sie für die Dritte Liga keinen Antrag gestellt haben", sagt Demandt. Ob der am Dienstag erneut mit einer Verhärtung pausierende Oliver Stang wieder mitmischen kann, steht noch nicht fest.

(kpn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: U 23-Coach Demandt: "Wir haben nur etwas zu gewinnen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.