| 00.00 Uhr

Faustball
Wickrath-Teams überzeugen bei zwei DM-Endrunden

Faustball. Die männliche U 14 des TuS Wickrath hat bei der Deutschen Meisterschaft in Kellinghusen (Schleswig-Holstein) den sechsten Platz erreicht.

Bei widrigen Witterungsbedingungen mussten sich Wickraths Faustball-Talente in ihrer Gruppe nur den späteren Finalisten TSV LoLa Hohenlockstedt und TV Vaihingen/Enz geschlagen geben. Den Halbfinaleinzug verpasste der Norddeutsche Vizemeister am zweiten Turniertag durch eine Niederlage gegen den TV Brettdorf, dem Wickrath schon im norddeutschen Finale unterlegen war.

Nach einer Niederlage gegen den NLV Vaihingen blieb dem TuS um sein Trainergespann Alex Kummer/Sebastian Leppert schließlich der gute sechste Rang. Auch die beiden Wickrather U 12-Mannschaften überzeugten bei ihrem Saisonhöhepunkt. Die Jungen erreichten bei der Deutschen Meisterschaft in Delmenhorst den 14. Platz, die Mädchen kamen gar unter die ersten Zehn und belegten Rang acht.

(togr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Faustball: Wickrath-Teams überzeugen bei zwei DM-Endrunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.