| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Sprechen wir über Ihr Herz - Aktion am Mittwoch

Mönchengladbach. Am RP-Telefon beantworten am morgigen Mittwoch, 2. November, von 15 bis 16 Uhr drei Kardiologen Ihre Fragen zu Herzerkrankungen, Risikofaktoren und erklären, wie man am besten vorbeugt.

In Deutschland sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen noch immer Todesursache Nummer Eins. 350.000 Menschen im Jahr sterben daran, 50.000 davon erliegen einem akuten Herzinfarkt. Aber das ist kein unabwendbares Schicksal - man kann viel tun für das Herz. Wenn Sie sich fragen, was Sie Ihrem Herzen zumuten können, wann Sie es überfordern oder was Sie vorbeugend tun können, dann rufen Sie an. Professor Dr. Jürgen vom Dahl, der Chefarzt der Kardiologie der Kliniken Maria Hilf, steht gemeinsam mit Dr. Mudather Gailani, Oberarzt und kommissarischer Leiter der Kardiologie am Elisabeth-Krankenhaus und Dr. Bernd Krätzig, niedergelassener Kardiologe, für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Sie erreichen die Experten von 15 bis 16 Uhr unter den Telefonnummern 02161 244-150, -151 oder -152.

(arie)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Sprechen wir über Ihr Herz - Aktion am Mittwoch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.