| 00.00 Uhr

Weihnachtsgeschenke
500 Kinderwünsche gehen in Erfüllung

Mönchengladbach. Der Round Table 47 Mönchengladbach/Rheydt und die Stadtsparkasse erfüllen auch in diesem Jahr wieder 500 Weihnachtswünsche von bedürftigen Kindern.

Am Montag, 23. November, wird dafür ab 17 Uhr ein Wunschbaum in der Geschäftsstelle Alter Markt aufgestellt. An diesen dürfen Kinder aus Gladbacher Sozialeinrichtungen ihre Wünsche aufhängen und darauf hoffen, dass ein Gladbacher Bürger ihren Wunsch erfüllt. Bis zum 14. Dezember können die "Weihnachtsmänner und Weihnachtsfrauen" die Geschenke an die Sparkasse übergeben. Am 17. Dezember werden die Geschenke dann an die Kinder übergeben.

Der Round Table 47 Mönchengladbach wurde 1969 gegründet und besteht derzeit aus 16 aktiven Mitgliedern zwischen 30 und 40 Jahren. Er engagiert sich für lokale Einrichtungen und will einen Dienst an der Allgemeinheit leisten.

(ls)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weihnachtsgeschenke: 500 Kinderwünsche gehen in Erfüllung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.