| 00.00 Uhr

Runder Geburtstag
Auch Jupp Heynckes feierte mit Wolfgang Kleff den 70.

Mönchengladbach. Jupp Heynckes war gekommen, natürlich. "Wolfgang hat mich persönlich eingeladen, und es ist doch klar, dass ich mit ihm seinen 70. Geburtstag feiere. Wir waren immer eine verschworene Gemeinschaft", sagte Borussias bester Torjäger aller Zeiten und später Triple-Sieger mit dem FC Bayern. Wolfgang Kleff, damals der Mann hinter der Torfabrik, feierte einen Ehrentag mit mehr als 200 Gästen aus allen seinen Lebenslagen im Klubheim des Rheydter Spielverein.

Neben Heynckes waren weitere Ex-Borussen da: Rainer Bonhof überbrachte als Vize-Präsident die besten Wünsche des Klubs. Zudem waren Herbert Laumen, Horst Köppel, Bernd Krauss, Gerd vom Bruch, Andy Brandts und Jörg Jung da. Die Fohlen von einst halten noch immer zusammen, und so war dann auch die Fußball-Hymne "You'll never walk alone" einer der Hits an diesem Abend zu Ehren von Kultkeeper Kleff.

Viele Bilder seines bewegten Lebens liefen während des Abends über die Bildschirme - sie zeigten, Kleff wie er ist: lebenslustig und stets zu Scherzen aufgelegt, aber auch ernsthaft in der Sache. Ein Typ halt. Von Rainer Bonhof gab es einen Auftrag für die Zukunft: "Ich bin gerne bereit, auch zu Deinem 80. Geburtstag zu kommen", sagte er. kk

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Runder Geburtstag: Auch Jupp Heynckes feierte mit Wolfgang Kleff den 70.


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.