| 00.00 Uhr

Feuerwehr
Bei Anruf Notfall

Mönchengladbach. Wer in Mönchengladbach den Notruf 112 wählt, landet in der Einsatzleitstelle der Feuerwehr bei gut ausgebildeten Disponenten - und die führen nun durch ein neu strukturiertes Notrufgespräch. Schon während des Gesprächs, wenn die Retter bereits auf dem Weg zur Einsatzstelle sind, gibt der Disponent Hilfestellungen, durch die der Anrufer die Situation vor Ort bis zum Eintreffen der Rettungskräfte stabilisieren kann. Das geht bis zu Wiederbelebungsmaßnahmen. Die Beamten in der Einsatzleitstelle sind erfahrene Führungskräfte der Berufsfeuerwehr sowie ausgebildete Rettungsassistenten und können auf ein umfangreiches Fachwissen und einen soliden Erfahrungsschatz zurückgreifen. Dadurch können sie den Anrufern in der Notrufleitung ruhig und souverän die Hilfe zukommen lassen, die sie benötigen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Feuerwehr: Bei Anruf Notfall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.