| 00.00 Uhr

Schaffrath
Ehepaar bekommt Teppich geschenkt

Mönchengladbach. Karin und Helmut Klein aus Grevenbroich waren sprachlos. Endlich hatten sie ihren Traumteppich in der Alten Reithalle gegenüber dem Schaffrath-Wohnkaufhaus an der Theodor-Heuss-Straße gefunden - und dann erfuhren sie an der Kasse, dass sie das Ziegler- Produkt im Wert von 6679 Euro geschenkt bekommen. Möglich macht das eine besondere Aktion des Möbelhauses: Jeder 20. Teppich wird derzeit verschenkt. Das bedeutet: Mit ein bisschen Glück und dem richtigen Timing an der Kasse dürfen die Kunden, so wie die Kleins, ihr handgeknüpftes Unikat kostenfrei mit nach Hause nehmen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schaffrath: Ehepaar bekommt Teppich geschenkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.