| 00.00 Uhr

Lebenshilfe
Ein Dankeschön an die Aktion Mensch

Mönchengladbach. Die Aktion Mensch hat die Lebenshilfe Mönchengladbach dabei unterstützt, einen VW-Transporter für die Fahrten von "TourZeit" anzuschaffen. Andrea Samsa, die Koordinatorin, freute sich bei der Übergabe des Fahrzeugs: "Das ist wie Weihnachten im Frühling!"

Für Gerd Rheinländer war es ein ganz besonderer Tag, als er zusammen mit dem Vorstand der Lebenshilfe den Transporter, der für Urlaubs- und Tagesfahrten eingesetzt wird, in der Autostadt in Wolfsburg abholte.

"Im nächsten Schritt", so erläuterte Andrea Samsa, "werden die Aufkleber von Aktion Mensch am Fahrzeug angebracht". Als sichtbares Zeichen des Engagements der Personen, die die Aktion Mensch dabei unterstützen, in vielfältiger Weise soziale Einrichtungen und inklusive Projekte zu fördern.

(sno)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lebenshilfe: Ein Dankeschön an die Aktion Mensch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.