| 00.00 Uhr

Spende An Papillon
Erster Wohltätigkeitslauf des Ladies' Circle ein voller Erfolg

Mönchengladbach. Es war der erste Lauf dieser Art, den der Ladies' Circle LC 51 veranstaltete: ein "After Work Run & Walk". Auf dem Gelände von Bioland Brungs an der Venner Straße wurden zwei Strecken über fünf und zehn Kilometer angeboten, außerdem gab es einen Bambini-Run über 400 Meter und einen Kids-Run über die Ein-Kilometer-Distanz. Lediglich für den Lauf der Bambini wurde keine Startgebühr erhoben. Ansonsten wurden bei der Anmeldung Startgelder berechnet, berichtet Stephanie Linkens vom Ladies' Circle - denn natürlich wurde für den guten Zweck gelaufen und gegangen. "Wir wollten mit unserer Idee möglichst viel Geld für den Neuwerker Kinder- und Jugendhilfeverein Papillon sammeln. Die Verantwortlichen machen eine großartige Arbeit. Der Verein leistet zum Beispiel viele individuelle Einzelfallunterstützungen in Familien. Außerdem kümmert er sich auch um Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten", beschreibt Stephanie Linkens die Arbeit der Einrichtung. Rund 80 Teilnehmer nahmen die Herausforderung an, und so kamen am Ende immerhin 1420 Euro zusammen. Der Ladies' Circle besteht aus 18 Frauen, die sich für soziale Projekte in und um Mönchengladbach engagieren. "Grundpfeiler unseres Zusammenschlusses sind Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Ehrenhaftigkeit, positives Denken und Vertrauen", sagt Linkens. Weitere Informationen zum Lauf - im nächsten Jahr soll es nämlich eine Neuauflage geben, das steht aufgrund des großen Erfolges bereits fest - und zum Verein gibt es unter www.lc51runnwalk.wordpress.com und www.papillon-neuwerk.de.

JAN SCHNETTLER

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende An Papillon: Erster Wohltätigkeitslauf des Ladies' Circle ein voller Erfolg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.