| 00.00 Uhr

Ankündigung
Flughafen-Tag erst im nächsten Jahr

Mönchengladbach. Eigentlich steht es ja auf den Plakaten. Aber so ist das eben mit dem Hingucken. Der Flughafen Mönchengladbach weist aufgrund der hohen Nachfrage noch einmal darauf hin, dass der Tag der offenen Tür zwar am 3. September stattfindet, allerdings erst im Jahr 2017. Wäre das also auch geklärt.

Tatsächlich in diesem Jahr findet der letzte Oldtimertag statt. Am 25. September, um genau zu sein. Die Veranstalter hoffen auf die JU52, die am vergangenen Sonntag noch zur Wartung in der Schweiz bleiben musste. Die Besucher konnten sich aber mit den weiteren teils 80-jährigen einmotorigen Maschinen "trösten". Star war die Cessna 195, die mit jeweils drei Gästen ihre Platzrunden anbot.

Am 25. September erwartet der Flugplatz Oldtimerflugzeuge, wie die früher militärisch genutzten Yak und Pilatus. Außerdem haben sich Doppeldecker angesagt, es dürfte auch noch einige Überraschungen geben. Mit von der Partie sind auch die Fahrrad-Oldies und erstmalig eine ganze Anzahl von Oldtimerfahrzeugen. Ein Besuch lohnt sich also für alle Oldtimer-Freunde.

(lukra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ankündigung: Flughafen-Tag erst im nächsten Jahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.