| 00.00 Uhr

Christkindlmarkt
Gourmet-Stollen für Genießer

Mönchengladbach. Auf dem diesjährigen Christkindlmarkt setzen sich die Journalisten des Niederrheinischen Pressevereins ein großes Ziel. 25 Prozent mehr Gourmet-Stollen wollen sie auf ihrem Stand für den guten Zweck verkaufen. In Zusammenarbeit mit der Konditorei Gingter und dem Edeka-Markt Endt sollen rund 250 Stollen auf dem Markt von Besuchern erworben werden.

"Die Anfrage für die Stollen war im vergangenen Jahr sehr groß und sie waren schon am frühen Nachmittag ausverkauft. Deswegen fackelten der Inhaber der Edeka-Märkte, Dirk Endt, und Marktleiter Yilmaz Avcuoglu nicht lange, als wir sie um eine "Aufstockung" der diesjährigen Zutaten-Spende baten", erklärt der erste Vorsitzende des Niederrheinischen Pressevereins, Michael Obst. Viele Besucher kaufen einen Stollen als Geschenk für die Familie, für den eigenen Genuss oder um Mitmenschen zu Weihnachten eine kleine Freude zu bereiten. Konditormeister Michael Gingter und Konditormeisterin Sonja Schneiderbub legen in diesen Tagen mit ihrem Team so manche Sonderschicht ein. In der Backstube an der Hehner Straße werden derweil ein Zentner Mehl, 30 Kilo Butter und 250 Eier zu einem edlen Weihnachtsgebäck verarbeitet. Damit die Besucher des Christkindlmarkts auf dem Kapuzinerplatz den köstlichen Stollen pünktlich ab 9 Uhr am 28. November erwerben können und obendrein noch zugunsten behinderter Menschen eine Spende hinterlassen.

(mag)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Christkindlmarkt: Gourmet-Stollen für Genießer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.