| 00.00 Uhr

Ausflug
Pflegezentrum reist ans Meer

Mönchengladbach. Vier Bewohnerinnen und drei Betreuerinnen des Wohn- und Pflegezentrums Hehn sind in die Niederlande nach Zoutelande gereist und haben dort eine erholsame Woche verbracht. Bei verschiedenen Ausflügen erkundete die Gruppe die Umgebung. Sie besuchten beispielsweise die kleine Hafenstadt Veere oder den Wochenmarkt in Middelburg. Sie machten gemeinsam eine Schiffstour auf dem Versemeer unweit der Nordseeküste und einen Kaffeeklatsch im Strandpavillon in Domburg.

Nach sieben Tagen beendeten sie ihre Tour mit einem leckeren Mittagessen zurück in Deutschland. Als Erinnerung gab es für alle Bewohnerinnen ein selbst gestaltetes Fotoalbum über die Ferienzeit. Die Tour hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen: "Auch viele Wochen nach der Fahrt schwelgen sie noch in Erinnerungen", berichtet Michaela Frimmersdorf, Leitung Sozialer Dienst im Wohn- und Pflegezentrum.

(bl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausflug: Pflegezentrum reist ans Meer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.