| 00.00 Uhr

Gladbacher Bank
Reise nach Hamburg gewonnen

Mönchengladbach. Eine Reise nach Hamburg war der Preis, den Kim Röttges aus Giesenkirchen beim Online-Gewinnspiel der Gladbacher Bank gewonnen hat. Das Spielprinzip ist ganz einfach: Man musste zehn Fragen zur "VR-Banking-App" richtig beantworten und sein Fachwissen in Sachen "Mobile Banking" unter Beweis stellen. Der stellvertretende Niederlassungsleiter in Giesenkirchen, Franz-Josef Theissen, schlug Röttges bei einem Beratungsgespräch vor, dass sie doch beim Online-Gewinnspiel mitmachen solle.

Und es hat sich für sie gelohnt, denn der Hauptpreis war ein Wochenendtrip nach Hamburg inklusive Karten für das Musical "Aladin". Über den Gewinn freute sich Kim Röttges: "Ich habe zuvor noch nie etwas gewonnen. Daher ist die Freude umso größer. Ein entsprechendes Wochenende habe ich mir schon ausgesucht."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gladbacher Bank: Reise nach Hamburg gewonnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.