| 00.00 Uhr

Gymnasium Am Geroweiher
Schüler singen und schenken

Gymnasium Am Geroweiher: Schüler singen und schenken
Auch die Schulchöre traten bei dem Konzert in der Schule auf. FOTO: Isa Raupold
Mönchengladbach. Stimmengewirr und aufgeregtes Gewusel herrscht im Vorraum des Gymnasiums am Geroweiher. Gleich werden die Schüler die eingeübten Stücke ihren Eltern, Geschwistern und Freunden präsentieren. Wer noch Dekoration für den Christbaum sucht oder selbst gemachte Plätzchen kaufen möchte, kann dies an kleinen Ständen tun. "Wir haben die Plätzchen selber gebacken. Mit den Einnahmen möchten wir die Spende aus unsrem Lauf für unsere Partnerschule aufstocken", sagt Johanna Gröning. 7800 Euro sind beim Spendenlauf zusammengekommen. Ein Drittel des Geldes bekommt die Bishop Junior High School in Ghana, ein Drittel ein Flüchtlingsprojekt an der türkisch-syrischen Grenze, der Rest geht an den Sozialfond der Schule.

"Mit dem Fond unterstützen wir Kinder, die finanzielle Hilfe bei Klassenfahrten oder Nachhilfe brauchen", sagt der stellvertretende Schulleiter Stefan Lenzen. Im Konzert wünschen Schulorchester und Schulchöre musikalisch "Fröhliche Weihnachten". Etwas Außergewöhnliches hat sich die Abiturklasse einfallen lassen. Auf Kisten und mit leeren Glasflaschen intonieren sie Little Drummerboy.

(eba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gymnasium Am Geroweiher: Schüler singen und schenken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.