| 00.00 Uhr

Ausstellung
St. Kamillus: Siegerbild gekürt

Mönchengladbach. Die Ausstellung "St. Kamillus im Wandel der Zeit" war ein riesiger Erfolg. Nach dem Aufruf an die Bürger, alte Fotos, Zeitungsausschnitte und Urkunden einzuschicken, konnten sich die Organisatoren kaum retten vor Material. Viele Menschen aus der Stadt haben zur Ausstellung beigetragen. Anlass der Ausstellung war die Eröffnung des St. Kamillus Kolumbarium vor etwa vier Wochen. Die schönsten Einsendungen wurden jetzt von der Verwaltung des St. Kamillus Kolumbariums besonders gewürdigt. Den ersten Preis, einen Gutschein der Mayerschen Buchhandlung im Wert von 100 Euro, erhielt Hans Vehling. Er stellte das älteste Ausstellungsstück zur Verfügung: ein Foto von der Einweihung der Kirche aus dem Jahr 1931. Dazu reichte er weitere Fotos der Kirche ein, zum Beispiel zeigt ein Motiv die Fronleichnam-Feier 1935.

Den zweiten Platz belegte Karl Hermanns. Er wurde mit einem Buchgutschein im Wert von 75 Euro belohnt. Auf den beiden dritten Plätzen landeten Annemarie und Heinz Jennen sowie Hildegard Hintzen. Sie freuten sich über Gutscheine im Wert von 50 Euro.

Die Ausstellung im Kolumbarium ist noch bis Mitte Januar 2016 zu sehen. Anschließend gehen die Ausstellungsstücke zurück an die Besitzer.

(esc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausstellung: St. Kamillus: Siegerbild gekürt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.