| 00.00 Uhr

Astronomischer Arbeitskreis
Sternwarte mit spannenden Aktionen

Mönchengladbach. Bis zum Jahresende gibt es in der Sternwarte auf dem Gelände des Wasserwerks Rheindahlen (Mennrather Straße 80) viele spannende Veranstaltungen des astronomischen Arbeitskreises. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Wer mag, kann aber eine Spende tätigen. Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist der Vortragsraum der Sternwarte. Los geht es am Dienstag, 21. November, 20 Uhr, mit einer Sternführung, bei der erklärt wird, was am nächtlichen Himmel über der Stadt zu sehen ist. Am Freitag, 24.

November, findet ab 20 Uhr ein Beobachtungsabend unter dem Thema "Astrofotografie früher und heute" statt. Eine Exkursion zur "HATT", einer Ausstellung für Amateurastronomen, bietet der Arbeitskreis am Samstag, 25. November, 9 Uhr, an. Wer mitfahren möchte, kann sich unter 02161 88026 anmelden. Einen Beobachtungsabend zum Thema "Kuriositäten der Himmelsbeobachtungen" gibt es am Freitag, 15. Dezember, ab 20 Uhr. Die letzte Sternführung des Jahres ist am Donnerstag, 21. Dezember, 20 Uhr.

(cli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Astronomischer Arbeitskreis: Sternwarte mit spannenden Aktionen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.