| 00.00 Uhr

Wadokyo
Trommel-Power in der Hauptkirche

Mönchengladbach. Wadokyo: Das donnernde Gesamtkunstwerk aus Power, Spaß und Leidenschaft kommt nach Mönchengladbach. Am Sonntag, 6. März, 18 Uhr, treten die Trommler aus aller Welt in der evangelischen Hauptkirche Rheydt auf. Die Gruppe, die in Düsseldorf zu Hause ist, spielt die fernöstliche Kunst des Taiko und entwickelt sie mit eigenem Stil weiter. Für Frank Dubberke, den Gründer der Formation, und die anderen Musiker ist Taiko "der Herzschlag des Lebens - eine pulsierende Kraft, die einfach jeden und alles durchdringt".

Der Veranstalter ist das Hilfswerk Lions Club Mönchengladbach-St. Vitus. Der Erlös geht an die Lebenshilfe Mönchengladbach und die Paul-Moor-Schule. Der Eintritt kostet bei freier Platzwahl 22 Euro. Tickets gibt's auf www.eventim.de, im evangelischen Pfarrbüro am Marktplatz Rheydt, bei den First-Reisebüros sowie an der Abendkasse.

(isch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wadokyo: Trommel-Power in der Hauptkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.