| 00.00 Uhr

Todestag
Vor 70 Jahren starb Otto Greiß

Mönchengladbach. Aus der Gladbacher Skyline ist der Wasserturm an der Viersener Straße nicht mehr wegzudenken. Am 4. November jährte sich nun der Todestag seines Erbauers, dem Architekten Otto Greiß. Der damals 33-jährige Stadtbaurat erhielt vom damaligen Oberbürgermeister den Auftrag, ein modernes und außergewöhnliches Bauwerk zu schaffen, was ihm beeindruckend gelang. Der 1908 fertiggestellte, 54 Meter hohe Wasserturm gilt dank seiner Fassade als Musterbeispiel für den Jugendstil. Greiß war auch an anderen Bauprojekten in der Stadt beteiligt, wie der neuen Stadtsparkasse am Alten Markt, der Altstadtwache der Polizei sowie der Hardterwald-Klinik. Otto Greiß verstarb im Alter von 96 Jahren in Mönchengladbach.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Todestag: Vor 70 Jahren starb Otto Greiß


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.