| 19.19 Uhr

Mönchengladbach
Viele Staus nach Unfall mit Zugmaschine

Mönchengladbach. An der Hardter Straße/ Gladbacher Straße hat am späten Dienstagnachmittag eine Zugmaschine beim Wenden zu weit ausgeschert. So rutschte das Fahrzeug in einen Graben und musste herausgezogen werden.

Dieser Vorfall und ein weiterer Unfall sorgten so im Vorfeld des Pokalspiels von Mönchengladbach für Behinderungen bei der Anfahrt der Fans. Es hatten sich teilweise lange Staus rund um das Stadion gebildet. Das Spiel gegen Bremen musste eine Viertelstunde später angepfiffen werden. 

 

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Viele Staus nach Unfall mit Zugmaschine


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.