| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Vitz bleibt beim FC

Oberligist 1. FC Mönchengladbach hat Fabian Vitz, der vor einigen Wochen als Trainer der Reserve zurückgetreten ist, weiter an den Klub gebunden. "Er wird im Jugendbereich eine Aufgabe übernehmen. Wir sind sehr froh, dass er uns weiter zur Verfügung steht", sagt FC-Boss Uwe Röhrhoff.

Drei Neue bei 05/07

Nach Paul Pötzsch und Taifun Yilmaz vom 1. FC Viersen hat Landesligist Odenkirchen seine Einkaufstour fortgesetzt. Allerdings sind es wohl Einkäufe zum kleinen Geld, denn es handelt sich fast ausnahmslos um Nachwuchsspieler. Nick Stefes wurde reaktiviert, aus vom Bezirksligisten TuS Germania Kückhoven kommt Henrik Pistel. Das Duo wird wohl für die Defensive zur Verfügung stehen. Nico Zitzen kommt aus der Jugend vom KFC Uerdingen und kann schon auf einige Einsätze beim Landesligisten St. Tönis verweisen. Beim SC Kapellen war Sherif Krasniqi ein halbes Jahr, nachdem er zuvor bei Borussias A-Jugend spielte. Aus der eigenen A-Jugend wurde Max Offermann für den Seniorenbereich spielberechtigt gemacht. "Damit ist der Kader schon deutlich vergrößert worden. Wir werden aber doch noch den einen oder anderen hoffentlich verpflichten können", sagt der Sportliche Leiter Mathias Komor.

Was macht Goman?

Ricardo Goman hatte sich durch den Wechsel vom Polizei SV zum 1. FC Mönchengladbach wohl mehr versprochen. Deshalb können sich interessierte Vereine durchaus Hoffnung machen, dass er wechselt. Auf seine Rückkehr zum PSV hofft nicht nur Bruder David Goman. Es soll aber auch Interesse beim SV Lürrip bestehen.

(zeit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Vitz bleibt beim FC


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.