| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Windberg und Mülfort feiern Schützenfest

Mönchengladbach. König Dieter Schilken regiert mit seinen Rittern Dieter Peters und Andreas Reinl den Bürgerschützenverein Windberg-Großheide. Morgen beginnt das Schützenfest mit dem Bürger-Schützen-Ball ab 20 Uhr im Festzelt. Mitfeiern wird auch Jungkönig Pascal Totten mit seinem Ritter Tobias Quack und Ritterin Alina Späth. Am Samstag findet um 18 Uhr die Königsparade vor der Residenz an der Lindenstraße statt. Die große Musik- und Festparade vor der katholischen Kirche steht am Sonntag um 10.30 Uhr auf dem Programm. Am Montag endet das Fest mit dem Klompenball ab 13 Uhr.

Das Schützenfest der St. Paulus-Bruderschaft Mülfort beginnt morgen um 19 Uhr mit dem Dämmerschoppen. Im Mittelpunkt steht König José Silva mit seinen Ministern Udo Dieball und Werner Mertens. Am Samstag beginnt um 17 Uhr der Festumzug durch den Mülfort. Sonntag legen die Schützen um 9.15 Uhr einen Kranz vor der Kirche nieder. Der große Festumzug beginnt um 16 Uhr. Mit dem Seniorenkaffee ab 14 Uhr endet das Festwochenende am Montag.

(cli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Windberg und Mülfort feiern Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.