Zigarrenrollerin

Zigarrenfans aufgepasst. In Mönchengladbach gibt es ein Lädchen, in dem die dicken Glimmstengel nicht nur verkauft werden, sondern auch von Hand hergestellt werden. "La Casa del Tobakko" heißt der neue Geheimtipp für Genießer oder Männer mit Symboltick. CityVision-Reporterin Natascha Ziegler wollte es wissen: Wie werden Mönchengladbachs Zigarren eigentlich hergestellt?