| 07.18 Uhr

Mönchengladbach
Zwei Autos mit Säure beschmiert

Mönchengladbach: Zwei Autos mit Säure beschmiert
Die Feuerwehr spritzte den betroffenen Bereich sowie die Autos mit Wasser ab. Schäden wurden nicht festgestellt. FOTO: Titz, Theo
Mönchengladbach. Unbekannte haben am Sonntag am Hocksteiner Weg in Mönchengladbach zwei Autos mit Säure beschmiert. 

Die Feuerwehr war gegen 13 Uhr alarmiert worden. Ein Kanister mit der Aufschrift "Salzsäure" stand neben den beschmierten Fahrzeugen. Spezialisten des Gefahrgutzugs der Feuerwehr untersuchten die Substanz und gaben Entwarnung.

Laut Feuerwehr sind die Autos nicht beschädigt. Der betroffene Bereich sowie die verschmutzten Fahrzeuge wurden mit Wasser abgespritzt. Die Polizei ermittelt. 

 

(web)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.