| 00.01 Uhr

Moers Anno Dazumal
67 Jahre Barbarakirche

FOTO: Stadtarchiv/Klaus Dieker
Moers. Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute, und die Barbarakirche in Meerbeck verdankt ihr Entstehen dem Bergbau. Katholische Arbeitskräfte strömten um 1900 in das traditionell protestantische Moers.

1909 wurde eine Notkirche gebaut, um ein Zentrum für die Seelsorge in der Siedlung zu schaffen, eine Chorapsis kam 1928, ein Turm im Jahr 1936 hinzu. Doch die Meerbecker Katholiken konnten nur wenige Jahre auf ihr Gotteshaus stolz sein.

1944 wurde der Bau bei einem Luftangriff bis auf die Grundmauern zerstört. 1950 wurde die Kirche wieder aufgebaut, und so präsentiert sie sich heute dem Betrachter.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers Anno Dazumal: 67 Jahre Barbarakirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.