| 00.00 Uhr

Moers
91-Jährige bemerkt Einbrecher in ihrer Wohnung

Moers. Ein Einbrecher stieg am Samstagabend zwischen 22 und 1.22 Uhr in ein Wohnhaus am Sperberweg ein. Der Täter drang dabei gewaltsam in das Objekt ein und durchsuchte anschließend das gesamte Obergeschoss und den Keller des Hauses. Auf der Suche nach Beute durchwühlte er dabei Schränke und Schubladen. Im Erdgeschoss verriet ihn schließlich ein Lichtschein. Eine durch den Einbrecher aufgeweckte 91-jährige Hausbewohnerin rief daraufhin bei der Polizei an. Der Mann flüchtete in unbekannter Richtung aus dem Haus. Ob und was der Einbrecher erbeutete, könne derzeit noch nicht gesagt werden, teilte die Polizei gestern mit.

Hinweise und verdächtige Beobachtungen an die Polizei in Moers unter Telefon 02841 1710.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: 91-Jährige bemerkt Einbrecher in ihrer Wohnung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.