| 00.00 Uhr

Moers/Rheinhausen
A 40 ab heute Abend erneut gesperrt

Moers/Rheinhausen. Starke Nerven und ein wenig Ortskenntnis müssen Autofahrer, die in Richtung Essen wollen, ab heute Abend haben. Denn dieses Wochenende steht der zweite Teil der Fahrbahnsanierung auf der A40 bei Duisburg an. Der Landesbetrieb Straßen NRW sperrt deshalb von heute, 19 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, die Autobahn zwischen dem Autobahnkreuz Moers und der Anschlussstelle Rheinhausen in Richtung Essen. Die Umleitung erfolgt über die A57, die A42 und die A59. Insgesamt kostet die Sanierung 1,2 Millionen Euro. In der Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen bleibt die Auffahrt in Richtung Essen möglich.

Wegen Schweißarbeiten an der Rheinbrücke Neuenkamp ist auf der Brücke von heute, 22 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, nur ein Fahrstreifen in Richtung Essen befahrbar. Hierfür ist die Auffahrt in der Anschlussstelle Duisburg-Homberg in Richtung Essen gesperrt. Die Umleitung ist über die A40 in Richtung Venlo bis zur Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen geführt, wo auf die Richtung Essen gewechselt werden kann. Die Fahrbahnerneuerung auf der A40 und die Arbeiten an der Rheinbrücke sind so getaktet und abgestimmt, dass sie mit den auf der A42 anstehenden Arbeiten nicht kollidieren, teilte der Landesbetrieb weiter mit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers/Rheinhausen: A 40 ab heute Abend erneut gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.