| 00.00 Uhr

Moers
Adventszeit: Gewinnen für den guten Zweck

Moers. Zum 14. Mal erscheint der Lions-Adventskalender. Heute beginnt der Verkauf. 400 Preise gibt es zu gewinnen. Von Elena Erbrich

Theaterkarten, ein Tablet, Candle-Light-Dinner, Fahrräder, Wellness-Gutscheine - das und noch viele weitere Preise können die Käufer des Lions-Adventskalenders gewinnen. Zum ersten Mal gibt es auch einen Barpreis in Höhe von 1000 Euro.

Seit 2003 bringen der Leo-Club Niederrhein und die Lions-Clubs aus Duisburg und Duisburg-Rheinhausen den Adventskalender auf den Markt. Der Verkaufserlös - ein Kalender kostet fünf Euro - geht an verschiedene Projekte in der Region, so zum Beispiel an ein Kinderheim in Neukirchen-Vluyn. "Die Weihnachtsgeschenke für die Kinder haben wir schon gekauft", sagt Sebastian Probst vom Leo-Club Niederrhein. Wie im letzten Jahr unterstützen die Clubs auch das Projekt "Klasse 2000 - Stark und gesund in der Grundschule", das Kindern beibringt, wie sie gesund leben. "Wir unterstützen auch viele kleine Projekte. Oft kommen die Leute dann auf uns zu. Die Blinden- und Sehbehinderten-Wassersportgemeinschaft Moers hat das zum Beispiel so gemacht", erklärt Hans-Werner Hoffmeister vom Lions-Club Duisburg. Schirmherr der Adventskalender-Aktion ist Bürgermeister Christoph Fleischhauer. "Hut ab, dass das Projekt schon so lange läuft. Und solange ich im Amt bin, werde ich Schirmherr sein", sagt Fleischhauer.

8000 Adventskalender sind ab heute in verschiedenen Geschäften erhältlich. In Moers gibt es den Kalender unter anderem beim Gartencenter Schlößer, in der Löwen-Apotheke sowie in der Barbara- und der Thalia-Buchhandlung. Insgesamt gibt es 400 Preise im Gesamtwert von 18.500 Euro. "Bis jetzt war der Adventskalender jedes Jahr ausverkauft. Letztes Jahr haben wir 34.000 Euro Gewinn gemacht", berichtet Probst.

Wer einen Kalender ergattert hat, kann jeden Tag im Internet oder in unserer Zeitung prüfen, ob seine Kalendernummer zu den Gewinnern gehört. Aber niemand geht leer aus: Jeder Kalender verfügt über Rabattgutscheine, zum Beispiel für den Terrazoo in Rheinberg, das Sea-Life Oberhausen und das Legoland.

Weitere Infos auf der Internetseite: www.adventskalender-16.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Adventszeit: Gewinnen für den guten Zweck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.