| 00.00 Uhr

Moers
Alternative Osterliturgie mit Pfarrer Weidisch

Moers. Die Jugendseelsorgekonferenz Moers und Duisburg-West lädt über die kommenden Feiertage zu einer alternativen Osterliturgie ein. Der Titel lautet "Tod.Sicher.Leben - Kar- und Ostertage einfach mal anders". Der Zelebrant ist Pfarrer Karsten Weidisch von der katholischen Kirchengemeinde St. Josef.

Folgende Termine sind vorgesehen: Am Gründonnerstag, 24. März, um 20 Uhr in der Kirche Christus-König in Rheinhausen, Lange Straße 2. Am Karfreitag, 25. März, findet die alternative Liturgie um 17 Uhr in der Kirche St. Peter statt, ebenfalls im Stadtteil Rheinhausen, Paulstraße 25. In der Osternacht, 26. März, sind die Gläubigen dann ab 22 Uhr ebenfalls in die Kirche St. Peter eingeladen, um das Fest der Auferstehung Christi in ungewöhnlicher Weise zu begehen.

Den Abschluss findet die Reihe von alternativen Gottesdiensten dann am Ostersonntag, 27. März, um 18 Uhr am Uettelsheimer See im Stadtteil Baerl. Parkmöglichkeiten für die Besucher gibt es an der Elisenstraße 19.

Der nächste Termin für einen der "go(o)d news"-Gottesdienste ist übrigens Sonntag, 3. April, um 18 Uhr in St. Marien in Moers-Hochstrass.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Alternative Osterliturgie mit Pfarrer Weidisch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.