| 00.00 Uhr

Moers
Auto überschlägt sich - Frau (75) schwer verletzt

Moers. Bei einem Autounfall am Samstag gegen 17.50 Uhr ist eine 75-jährige Moerserin schwer verletzt worden. Mit ihrem Pkw fuhr sie in den Kreisverkehr der Römer- / Mollberg- / Gutenbergstraße ein, als sie aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Randstein prallte.

Dadurch überschlug sich der Wagen Frau und kam erst sieben Meter weiter zum Stehen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Eine Blutprobe soll klären, ob die Frau unter Medikamenteneinfluss stand. Die Feuerwehr rückte an, weil Öl aus dem beschädigten Auto gelaufen war. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6.000 Euro.

(kas)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Auto überschlägt sich - Frau (75) schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.