| 00.00 Uhr

Moers
Autofahrer stößt mit Rollerfahrer zusammen

Moers. Auf der Bismarckstraße/Ecke Donaustraße hat es am Dienstagnachmittag einen schweren Unfall gegeben. Die Straße war für die Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme mehr als zwei Stunden lang gesperrt.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 14.45 Uhr. An dem Zusammenstoß waren ein Auto und ein Motorroller beteiligt. Laut Polizei hat sich mindestens eine Person verletzt. Eine angeforderter Rettungshubschrauber wurde den Angaben zufolge letztlich nicht gebraucht.

Der Hergang und die Ursache des Unfalls war gestern Abend noch unklar, wie die Polizei mitteilte. Die Bismarckstraße konnte erst um 16.50 Uhr wieder freigegeben werden.

(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Autofahrer stößt mit Rollerfahrer zusammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.