| 15.53 Uhr

Moers/ Krefeld
Bewegendende Literaturpreis-Verleihung

Bewegendende Literaturpreis-Verleihung
Bewegendende Literaturpreis-Verleihung FOTO: Dieker, Klaus
Moers/ Krefeld. Die Moerser Gesellschaft zur Förderung des literarischen Lebens hat am Sonntag zum 18. Mal die Gewinner des Moerser Literaturpreises geehrt.

Autoren der zum Teil sehr emotionalen Texte - bei der Lesung flossen sogar Tränen - sind Claudia Schmitz aus Krefeld (1), Thorsten Schmidt aus Hamm (2) und Anne Stoll aus Krefeld. Thema des Wettbewerbs, an dem sich mehr als 60 Autoren beteiligten, war "Verspielt".

Die Festrede hielt der ehmalige Bundesminister und Präses der Synode der Evangelischen Kirche, Jürgen Schmude. Stifter der Preise sind die Volksbank Niederrhein, die Moerser Gesellschaft und die Rheinische Post.

(ock)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bewegendende Literaturpreis-Verleihung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.