| 00.00 Uhr

Kreis
Busse der Niag fahren nach geänderten Plänen

Kreis. Kleve (RP) Mit Beginn des neuen Schuljahres am heutigen Mittwoch werden die Fahrpläne für eine Reihe von Niag-Bussen geändert. Das betrifft auch den Süden des Kreises Kleve. Dadurch soll das Angebot vor allem für Schüler verbessert werden.

Die Änderungen im Überblick:

Linie 7: Einige Abfahrtzeiten sind wenige Minuten nach vorne verlegt worden. Dadurch sollen Schüler rechtzeitig die Grundschule in Rheurdt und das Schulzentrum in Neukirchen-Vluyn erreichen.

Linien 31, 33 und 34: Die Haltestelle "Aldekerk Kirche" in Fahrtrichtung Rheurdt ist zum Parkplatz an der Marktstraße 10 verlegt worden. Daneben gibt es auf den Linien Fahrplan-Ergänzungen zur Robert-Jungk-Gesamtschule in Aldekerk. Weitere Änderungen werden für die beiden Standorte der Sekundarschule Straelen/Wachtendonk eingerichtet.

SL 21: An Schultagen wird eine zusätzliche Fahrt eingerichtet. Abfahrt ist um 15 Uhr ab der Brüder-Grimm-Schule in Issum, zunächst geht die Fahrt zum Hoerstgener Weg und anschließend über Vorst, Sevelen und Oermten nach Kleinholthuysen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis: Busse der Niag fahren nach geänderten Plänen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.