| 00.00 Uhr

Moers
CDU gegen erneuten Betrieb der Halde Lohmannsheide

Moers. Ingo Brohl, CDU-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Moers, und Thomas Kempken, Baerler Ratsmitglied in Duisburg, wollen gemeinsam gegen eine Wiederinbetriebnahme der Halde Lohmannsheide vorgehen. "Der massive LKW-Verkehr auf unserem Stadtgebiet und dazu noch unnötigerweise über die ehedem schon kaputten und eingeschränkten Rheinbrücken ist schlichtweg untragbar und falsch. Das Ruhrgebiet, die RAG und die Abfallgesellschaft Ruhrgebiet dürfen ihre Probleme und ihren Schutt nicht jenseits des Rheins am Niederrhein entsorgen", erklärt Brohl. Er kritisiert zudem, dass Moers zwar am meisten durch die Wiederinbetriebnahme betroffen sei, aber im Verfahren am wenigsten formale Rechte habe. Die beiden Politiker planen Bürgerversammlungen zu dem Thema.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: CDU gegen erneuten Betrieb der Halde Lohmannsheide


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.