| 00.00 Uhr

Moers
Das Leben der Herren von Moers

Moers. Das Moerser Schloss ist nicht nur ein bekanntes Zeichen für die Geschichte Moers, sondern auch ein Ort, an dem man der Vergangenheit ganz nahe kommen kann. So auch am Sonntag, 17. Juli, ab 15 Uhr bei der Führung "Die Herren von Moers und ihre Burg" im Grafschafter Museum. Dort können Besucher eine Stunde lang Geschichten und Erzählungen von verschiedenen Herren aus Moers kennen lernen. Zum einen wird das Leben der Grafen, ihre Machtgebiete und Liebschaften einen Teil der Führung ausmachen.

Auch das Moerser Schloss wird eine Rolle spielen, wie es beispielsweise eines Tages bei Hochwasser als Fluchtort für Vieh und Mensch genutzt wurde. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos, Besucher müssen nur den Museumseintritt von 3 Euro für Erwachsene, 1 Euro für Kinder und 4,50 Euro für Familien zahlen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Das Leben der Herren von Moers


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.