| 00.00 Uhr

Rheurdt
Der GSV Rheurdt feiert Jubiläum

Rheurdt. Seit 40 Jahren bündelt der Gemeindesportverband Interessen der Vereine.

Der Gemeindesportverband Rheurdt feiert am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, mit einem Großen Spiel-, Sport- und Grillfest sein 40-jähriges Bestehen. Los geht es um 14 Uhr im Burgerpark und im Haus Quademechels im Rheurdter Ortskern.

Bis 17 Uhr können sich die Gäste in einer Cafeteria gütlich tun, zeitgleich findet eine Spiele-Rallye für Kinder und Jugendliche statt. "Die bilden mehr als die Hälfte unserer Mitglieder", sagt der Vorsitzende des GSV, Jürgen Wiemes. "Daher wollten wir zum Jubiläum etwas veranstalten, das für diese Zielgruppe geeignet ist."

Jeder der 13 Sportvereine, die im GSV organisiert sind, hat sich um eine Station des Parcours gekümmert. Um 17.30 Uhr gibt es eine Siegerehrung mit Preisen, die von Sponsoren zur Verfügung gestellt werden. Anschließend beginnt das Grillfest, das bis etwa 21 Uhr dauern wird.

Der GSV Rheurdt ist unter den kommunalen Sportverbänden in NRW ein Musterknabe, er ist der erfolgreichste seiner Art. Rund 57 Prozent der Rheurdter sind in einem der beteiligten Vereine Mitglied. Der Verband bündelt die Interessen der Sportler und ist deren Sprachrohr in der Gemeinde. Allerdings, so Wiemes und die zweite Vorsitzende Christiane Stremmel, sei die Gemeinde beim Engagement für den Sport gut aufgestellt. "2012 haben wir einen ,Pakt für den Sport' mit der Gemeinde beschlossen, das gibt es in anderen Städten oder Gemeinden nicht", sagen beide. Was nicht heißt, dass die GSV-Mitglieder wunschlos glücklich wären. Die Sportstätten in der Gemeinde sind bereits recht alt. Darauf hatte auch der frühere Vorsitzende Günter Schlüpen wiederholt hingewiesen, der sich in diesem Jahr von dem Amt zurückgezogen hatte.

Der GSV sei weiterhin gut aufgestellt und die Vereine beteiligten sich regelmäßig mit ihren Delegierten an den Sitzungen, versichern Stremmel und Wiemes. "Wir haben viele Leute, auf die wir uns verlassen können."

(s-g)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheurdt: Der GSV Rheurdt feiert Jubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.