| 00.00 Uhr

Moers
Die Original Ruhrpottsteirer machen als Duo weiter

Moers: Die Original Ruhrpottsteirer machen als Duo weiter
Ein Foto aus vergangenen Zeiten: Die Original Ruhrpottsteirer (v.l.: Heiko Drechsler, Markus Rupar und Holger Jeske). FOTO: Facebook
Moers. Nach 26 Jahren steigt Holger Jeske bei dem Oberkrainer-Trio aus. Ein passender Nachfolger wurde nicht gefunden.

Nach 26 Jahren erfolgreicher Hobby-Musiker-Laufbahn hat sich Holger Jeske, Mitbegründer des Oberkrainer-Trios Original Ruhrpottsteirer, zum Ende des Jahres 2017 aus privaten Gründen verabschiedet.

Der Ausstieg wurde bereits Mitte des Jahres besprochen, sodass für die Saison 2018 eigentlich genügend Zeit blieb, um sich auf die Suche nach einem geeigneten Bass- und Baritonmusiker zu begeben. Speziell im Bereich der Oberkrainer Musik ist die Nachfolger-Suche jedoch ein sehr schwieriges Unterfangen. Somit haben Markus Rupar und Heiko Drechsler den Entschluss zum Neustart gefasst. Sie machen ab sofort als das Volksmusik-Duo "Markus & Heiko, bekannt von den Ruhrpottsteirern" nur noch zu zweit weiter.

Die Entscheidung ist bislang von Erfolg gekrönt. Für das laufende Jahr sind bereits einige Buchungen für Stadtfeste, Konzerte, Sommer- und Oktoberfeste sowie Privatveranstaltungen eingegangen.

In Erinnerung werden dem einstigen Trio vor allem die Auftritte in England, Österreich, der Niederlande, Belgien und dem süddeutschen Raum bleiben. Ein besonderes Highlight war das vierwöchige Engagement im Hofbräuhaus von Las Vegas im Februar 2012. Dort präsentierte das Trio jeden Abend ein abwechslungsreiches Programm aus Oberkrainer- und Wiesenmusik. Aber auch die Auftritte in Seefeld in Tirol werden unvergessen bleiben. Hier standen die Ruhrpottsteirer mit bekannten Künstlern wie Andy Borg, Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel und den Amigos auf der Bühne.

Besonders lagen dem Trio die selbst organisierten Veranstaltungen im Kulturzentrum Moers-Rheinkamp am Herzen. Über einen Zeitraum von 15 Jahren fand alljährlich unter dem Motto: "Es ist so schön ein Musikant zu sein", die stets ausverkaufte volkstümliche Gala statt. Das Trio verpflichtete viele namhafte Künstler, die Moderation erfolgte durch Robert Wieser aus Osttirol, der auch bei Auftritten der Alpen Oberkrainer moderierte. Der 1993 gegründete Fanclub wird dem Duo Markus & Heiko übrigens weiterhin treu bleiben und nach Möglichkeit die beiden bei ihren Auftritten begleiten.

An dieser Stelle wollen sich die drei Musiker bei allen ihren Weggefährten und Fans für eine wirklich unglaublich schöne Zeit, die immer in Erinnerung bleiben wird, bedanken. Das "bärenstarke Duo" würde sich freuen, auch in Zukunft alle bei ihren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Wer für das laufende Jahr eine zünftige Musik sucht oder eine Veranstaltung plant, der Auftrittsplan des Duos Markus & Heiko hat noch Termine frei. Buchungen können unter Tel.: 02841 - 42910. durchgeführt werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Die Original Ruhrpottsteirer machen als Duo weiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.