| 00.00 Uhr

Moers
Elanza-Insolvenz: Was wird aus dem Kaufhaus in Moers ?

Moers. Die Geschäftsführung des Strauss-Nachfolgers Elanza hat wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung beim Amtsgericht Düsseldorf Insolvenz angemeldet. Unter anderem betreibt Elanza Filialen in Moers, Krefeld, Ratingen, Viersen und Langenfeld.

Da es derzeit Gespräche mit Investoren gebe, könne man noch nicht sagen, ob und wenn welche Geschäfte geschlossen oder erhalten bleiben. Das Geschäft in Moers an der Homberger Straße 34 A-C wird wie bisher weiter geführt und es gibt bisher auch keine Ausverkaufsaktionen. Die Mitarbeiter der Moerser Filiale wussten gestern zum Teil noch nichts von dem Insolvenzverfahren. Einige meinten, darüber informiert worden zu sein. Allerdings wisse noch niemand, wie es mit Elanza an der Homberger Straße weitergehe.

(LM)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Elanza-Insolvenz: Was wird aus dem Kaufhaus in Moers ?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.