| 00.00 Uhr

A 57 Und Klever Straße
Elf Verletzte bei zwei Unfällen

Vollsperrung nach Unfall auf A57 bei Moers - vier Verletzte
Vollsperrung nach Unfall auf A57 bei Moers - vier Verletzte FOTO: Arnulf Stoffel
Moers. Am Wochenende sind bei zwei Pkw-Unfällen in Moers elf Menschen verletzt worden, drei davon schwer.

Am Samstagnachmittag hatte der Fahrer eines Vans Auf der A 57 die Kontrolle über sein Fahrzeug zwischen dem Autobahnkreuz Moers und Moers-Kapellen in Fahrtrichtung Köln verloren. In der Folge touchierte der Opel Zafira sowohl rechts als auch links die Leitplanken. Alle sieben Insassen wurden verletzt, zwei davon schwer.

Gegen 20.40 Uhr übersah dann am selben Tag ein 51-Jähriger aus Rheinberg, auf der Klever Straße beim Linksabbiegen in die Baerler Straße eine entgegenkommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß wurden vier Menschen verletzt, einer schwer.

Quelle: RP